Kapelle | © E. Bender

00:00 - 22:00

Mermicherhof, 56283 Halsenbach

Gepflegte, kleine Kapelle auf dem Mermicherhof läd zur Einkehr ein. Die Kapelle wurde dem hl. Heribert geweiht.
Ein wohlhabender Bürgermeister von Halsenbach namens Surges, hat die Kapelle zur Erinnerung an seinen mit 26 Jahren an Tuberkulose verstorbenen Sohn Heribert bauen lassen.
Die Fenster zeigen den Namenspatron des Sohnes und die Hl. Sophia, die Namenspatronin der Bürgermeistergattin und der Grundstückseignerin und Bauherrin.
Die Kapelle wurde 1930 in Eigenleistung und mit Unterstützung der Fa. Monnerjahn gebaut.
Es ist die einzige Kapelle im Bistum Trier, die dem Hl. Heribert gewidmet ist.
Kapelle | © E. Bender
hl. Heribert - Kapelle | © E. Bender

Kapelle Hl. Heribert -Mermicherhof

Vom 11.05.2022 bis zum 17.06.2032

Öffnungszeiten:
Montag: 00:00Uhr bis 22:00Uhr
Dienstag: 00:00Uhr bis 22:00Uhr
Mittwoch: 00:00Uhr bis 22:00Uhr
Donnerstag: 00:00Uhr bis 22:00Uhr
Freitag: 00:00Uhr bis 22:00Uhr
Samstag: 00:00Uhr bis 22:00Uhr
Sonntag: 00:00Uhr bis 22:00Uhr

56283 Halsenbach Mermicherhof
Kapelle hl. Heribert
Mermicherhof
56283 Halsenbach


Route planen