Mühle im Baybachtal | © B. Vogt

Baybachtal, 56281 Emmelshausen

Striedersmühle im Baybachtal, ehemalige Thörlinger Bauernmühle.

 Willkommen bei Strieders Mühle - Biermanufaktur (seit 2022) Mitten im schönen oberen Baybachtal findet ihr die erste offizielle Brauerei im Rhein-Hunsrück-Kreis, wo in der Strieders Mühle in Handarbeit Hunsrücker Bier entsteht. Damit erfüllt sich Elektrotechnikermeister Klaus Lubischer aus Bickenbach einen lang ersehnten Traum: In Flaschen, Dosen und inzwischen auch vom Fass gibts das Hunsrücker Ale. Inzwischen hat Klaus Lubischer auch Kontakte zur sechsten Generation des ehemaligen Müllers Strieder geknüpft, der Mitte des 18. Jahrhunders nach Brasilien auswanderte. Auch dort wird heute Bier gebraut, man besucht sich und teilt das Wissen der Braukunst. Das Bier könnt ihr hier erwerben: REWE Boppard, EDEKA Wirz Buchholz, Touristinformation Kastellaun, Besucherzentrum Geierlay in Mörsdorf sowie in verschiedenen Gastronomien im Rhein-Hunsrück-Kreis genießen, u.a. im Alten Stadttor in Kastellaun und evtl. im kommenden Jahr auch direkt in der Striedersmühle.


Die Thörlinger Bauernmühle oder Striedersmühle
Danach gelangen wir zur Thörlinger Bauernmühle, die auch Striedersmühle genannt wurde. Im Jahre 1793 war nach einem Eintrag im Gerichtsbuch Halsenbach das Ehepaar Schweikard Liesenfeld und Anna Maria König in dieser Mühle ansässig. Später war sie von der Familie Johannes Strieder bewohnt, die 1858 nach Brasilien auswanderte. Nachkommen von ihnen haben zur Erinnerung an die Kolonisten an ihrem Stammhaus eine Gedenktafel aufgestellt. Auch hier haben sich Naturfreunde in der Neuzeit eine Ferienanlage eingerichtet. 

Ausschnitt aus dem Buch "von Mühle zu Mühle" eine Wanderung durch das Baybachtal, erhältlich für 9,00 Euro in der Tourist-Information Emmelshausen.

08. Von Mühle zu Mühle im Baybachtal Striedersmühle

56281 Emmelshausen Baybachtal
Striedersmühle
Baybachtal
56281 Emmelshausen


Route planen