Logo Liesenfelder Jakobusweg | © Bernhard Stoffel

Rhein-Mosel-Str. 45, 56281 Emmelshausen

Impulstafel zum Pilgerweg
An diesem Ort, bzw. hier in der Nähe, soll die erste Kapelle Liesenfelds gestanden ha-ben. Über Liesenfeld in der Zeit des Mittelalters schreibt Peter Schug in seiner „Geschichte der Trierer Pfarreien“:
„Dieser nun nach Emmelshausen abgetretene Ort begegnet uns erst 1399, obwohl er viel älter sein muss. Die 1609 vorhandene Jakobuskapelle wurde in den Wirren des 17. Jahrhunderts, nämlich 1706, vorübergehend den wenigen Reformierten zugeteilt … . Da die Kapelle schon 1784 alt und gebrechlich war und sie 1833 einstürzte, wurde sie 1835 von der Zivilgemeinde neu aufgebaut.“
Die zweite Kapelle stand in der Nähe der heutigen. Über viele Jahrhunderte leben in Liesenfeld Menschen, denen es sehr wichtig ist eine Kapelle im Ort zu haben und dort auch Gottesdienste zu feiern. Sie setzen sich für ihren Glauben ein.
Lesen wir eine weitere Stelle im Matthäusevangelium:


„Dann rief Jesus seine zwölf Jünger zu sich und gab ihnen die Vollmacht, die unreinen Geister auszutreiben und alle Krankheiten und Leiden zu heilen. Die Namen der zwölf Apostel sind: an erster Stelle Simon, genannt Petrus, und sein Bruder Andreas, dann Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und sein Bruder Johannes, Philippus und Bartholo-mäus, Thomas und Matthäus, der Zöllner, Jakobus, der Sohn des Alphäus, und Thaddäus, Simon Kananäus und Judas Iskariot, der ihn ausgeliefert hat.“ Mt 10, 1-4


Impuls Jakobus wurde ausgesucht als Apostel, er war einer der zwölf engen Freunde Jesu und hat viel mit ihm erlebt.
Fragen Wie nah ist meine Beziehung zu Jesus? Wie stehe ich zu meinen Freunden / Freundinnen? Was bedeutet mir Freundschaft?
Der nächste Impuls befindet sich an der Bank unter den Bäumen.

2. Liesenfelder Jakobusweg Standort frühere Kapelle

Vom 26.04.2022 bis zum 17.06.2032

Öffnungszeiten:
Freitag: 00:00Uhr bis 23:59Uhr

56281 Emmelshausen Rhein-Mosel-Str. 45
Tourist-Information Hunsrueck-Mittelrhein
Rhein-Mosel-Str. 45
56281 Emmelshausen

Tel.: 0049674793220
Web: http://www.hunsrueck-mittelrhein.de

Route planen